Spielplatz Elberfelder-/ Essener Straße

Um attraktive Angebote für unterschiedliche Altersgruppen zu bieten, wird der Spielplatz auf der Blockecke Elberfelder-/ Essener Straße erneuert. Im Rahmen dessen wird der Spielplatz inklusiv und klimaangepasst gestaltet.

Kinder spielen auf dem Spielplatz Elbi
Der mit Städtebauförderungmitteln neugestaltete Spielplatz "Elbi" erfreut sich großer Beliebtheit bei Jung und Alt.
Eröffnung des Spielplatzes Elbi mit Senator und Bezirksstadtrat
Zusammen mit Senator Gaebler und Bezirksstadtrat Schriner eröffnen Kinder aus dem Kiez zum Tag der Städtebauförderung 2024 den neugestalteten Spielplatz "Elbi".
Der Spielplatz in der Elberfelder/Essener Straße nach Abschluss der Umbauarbeiten
Der umgebaute Spielplatz kurz vor der Eröffnung am Tag der Städtebauförderung
Der neugestaltete Spielplatz "Elbi" beim Tag der Städtebauförderung 2024
Der Spielplatz vor der Neugestaltung
Bauarbeiten am Spielplatz in der Elberfelder Straße/Essener Straße
Der Spielplatz während der Umbaumaßnahme

Feierliche Einweihung des Spielplatzes am Tag der Städtebauförderung 

Der Spielplatz erfreut sich im Westfälischen Viertel Moabits großer Beliebtheit. Mithilfe der Städtebauförderung konnte er nun umgebaut und erweitert werden. Neue Geräte laden auch Kinder mit körperlichen Einschränkungen zum Spielen ein. Die klimaangepasste Neubepflanzung wird auch im Sommer für angenehme Temperaturen sorgen. Am Tag der Städtebauförderung eröffnen wir in Anwesenheit des Senators für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen Christian Gaebler den Spielplatz mit einem großen Familienfest. Mit Spielen und Wettbewerben laden wir die Kinder ein, den Spielplatz zu erkunden. Neugierige können alles über den Planungs- und Bauprozess sowie zum Förder- und Sanierungsgebiet Turmstraße herausfinden. Mit kleinen Leckereien, Limonade und Kaffee ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Alle kleinen und großen Moabiter:innen und Interessierten sind herzlich eingeladen!

---

Der Spielplatz Elberfelder-/ Essener Straße erfreut sich hoher Beliebtheit im Westfälischen Viertel. Obwohl er außerhalb des Förder- und Sanierungsgebiets Turmstraße liegt, erfüllt er eine wesentliche Versorgungsfunktion, sodass dessen Erneuerung als Maßnahme im Integrierten Städtebauliches Entwicklungskonzept (kurz: ISEK) aufgenommen wurde.

Um die Bedarfe und Ideen der Kinder, Eltern und Anwohner:innen zu ermitteln, wurde der Planung eine vom Moabiter Ratschlag e.V. organisierte Beteiligung vorgeschaltet. Deren Ergebnisse in Form von prioritären Ausstattungswünschen wurden bei der weiteren Planung vom beauftragten Landschaftsarchitekturbüro hochC berücksichtigt.

Das Ergebnis ist eine Planung, die neben Netzspinne, Schaukel und Kletterkombination den Baumbestand weitgehend erhält und durch Großsträucher an den außengelegenen Grundstücksecken konturgebend ergänzt. Neu angelegt wird ein Kleinkinderbereich. Die Fläche zwischen den Eingängen dient als Aufenthaltsort und wird durch eine Sitzlandschaft gegenüber dem Spielbereich abgeschirmt. Eingefügt werden eine durch Stege und Brücken verbundene Spiellandschaft sowie eine Balancierstrecke. Der Kindertreffpunkt mit Spielhaus als auch die Spielwand sind auch für Rollstuhlfahrende erreichbar. Baubeginn ist im Herbst 2023.